Nomad IV
Die Nomad IV ist eine der schnellsten Segelyachten mit sensationeller Performance und dem großzügigen Komfort einer Luxusyacht.
Region: Mittelmeer
Schiffslänge : 31,50 Meter
Gäste: 12
Kabinen: 5
Baujahr: 2013
Yacht Code: FB-BG-NOMAD
Fabrikat: MAXI DOLPHIN Italy

ab 54.000,00 €

zzgl. VAT+APA (p. Yacht + Wo zzgl. Bordkasse (per yacht week+ local costs))




Beschreibung

Geschwindigkeit, Ästhetik und ein radikaler Stil

Die Nomad IV gilt als eine der spektakulärsten Segelyachten, die weltweit zur Charter verfügbar sind.

  • Spektakuläre Performace-Yacht mit viel Geschwindigkeit und Kraft sowie viel Spaß am Steuer.
  • Sehr großes Cockpit mit 2 Tischen und Platz für 12 Personen.
  • Großer Salon mit 360 Grad Panoramablick auf das Meer.

Der breite Rumpf der Nomad IV ermöglicht viel Raum. Im extrem breiten Cockpit gibt es 2 Tische für bis 12 Peronen. Alternativ laden 2 große Liegeflächen zum Sonnen ein. Bei einer Party am Pier kann das Cockpit 50 Peronen beherbergen.

Vollständig aus Carbon gebaut, segelt die Nomad IV mit minimaler Verdrängung. Der sehr breite Rumpf sorgt für ein maximales aufrichtendes Moment sowie reichlich Platz unter Deck. Ausgelegt für mediterrane Bedingungen segelt die Yacht bei einer bequemen Krängung von nur 12 Grad mit optimaler Geschwindigkeit. Der Knickspant verläuft über die gesamte Rumpflänge. 5,90 Meter Tiefgang bringen Stabilität; ein höhenvariabler Kiel reduziert Gewicht und schafft die Möglichkeit im flacheren Wasser zu ankern. 9 Tonnen Wasserballast auf jeder Seite und ein riesiger Segelplan mit 47 Meter Masthöhe sorgen für ein optimales Segelverhalten.

Sommer Destination: Westliches Mittelmeer
Material: Carbon
Yacht Designer: Finot-Conq
Interior Designer: Pierre Forgia
Klassifikation: RINA
Vertragsgrundlage: MYBA-Vereinbarung
Feeling: Jede Kabine mit privater Dusche/WC Klimatisierte Kabinen Baden direkt vom Schiff Am Steuer stehen Segeln und Wassersport Besonders viel Platz
Rumpf: Einrumpf
Flagge: Malta
Gästekapazität: Bis 12 Gäste
Wie: Aktiv Entspannt Sportlich
Region: Mittelmeer Europa
Ausstattung: Badeleiter Badeplattform
Winter Destination: Kuba
Erlebnis: Regatta
Anzahl Gäste max.: Cruising 12.
Port Reception 50.
Kabinen: 1 Master Cabin mit 17 qm.
2 Kabinen mit Doppelbett.
1 Kabine mit Stockbett.
1 Vierbettkabine mit einem großen Doppelbett und einem Stockbett.
Profess. Besatzung: 3 bis 4
Breite: 8,50 Meter
Tiefgang: 3,50 bis 5,90 Meter
Masthöhe: 46 Meter
Segel: Hauptsegel 390 qm
Genua 280 qm
Stagsegel 180 qm
ORC Fock 85 qm
Asymmetrischer Spinnaker 950 qm
Gennaker 750 qm
Code Zero 500 qm
Segelmaterial 3Di.
Motor: Yanmar 370 CV - 213 KW
Verbrauch: Motor 25 Liter/h, Aggregate 10 Liter/h
Reisegeschwindigkeit: 13 bis 14 Knoten Geschwindigkeit bei 13 bis 14 Knoten Halbwind. Downwind bis 20 Knoten.
Awards und Nominierungen: 2015 gewann die NOMAD IV die RORC Transatlantic Trophy in der Rekordzeit für Einrümpfer in 10 Tagen und 7 Stunden.
2014:
Showboats Design Naval Architecture Award
Yachts and Aviation Award.
Nominiert zum World Superyacht Award 2014.
Preis Hauptsaison: 59.000 Euro.
Preis Nebensaison: 54.000 Euro.